Praktische Tipps

Praktische Überlegungen

Eine Änderung der Ernährungsgewohnheiten benötigt Zeit und Geduld. Eine Opens internal link in current windowgesunde Ernährung sollte gut geplant sein und die persönlichen Vorlieben und Gewohnheiten berücksichtigen. Deshalb sollten Sie sich gut überlegen, wie Sie vorgehen. Sie können beispielsweise einige Tage lang für sich selbst aufschreiben, was Sie essen, um sich dann besser klar zu werden, wo vielleicht Schwachpunkte liegen.

Es geht nicht darum, alle liebgewonnenen Essgewohnheiten von einem Tag auf den anderen zu ändern. Dies muss zwangsläufig scheitern. Stattdessen sollten Sie sich gut überlegen und am besten beraten lassen, was Sie ändern können, um Ihre Ernährung zu verbessern. Dazu sind natürlich gewisse Regeln sinnvoll. Jeder muss aber für sich selbst herausfinden, zu welchen Veränderungen er bereit ist und wie sich dies im Alltag umsetzen lässt. Ganz entscheidend ist auch, dass das Essen schmeckt. Das ist aber kein Widerspruch zu einer gesunden Kost, ganz im Gegenteil!